Donnerstag, 3. September 2020

Hofbrief: KW 36 - Ackertage, Streuobst, erstes Lagergemüse


Viel zu ernten gibt es zur Zeit auf den Gemüsefeldern, in den Gewächshäusern und auch auf der Streuobstwiese. Die nächsten Samstage wollen wir nutzen, um mit Eurer Hilfe die reifen Äpfel und Birnen zu ernten – bitte meldet Euch an (s.u.).
Für den Winter muss natürlich auch vorgesorgt werden – Grünkohl und Lauch jäten wir gerade frei, sie sind noch zart und klein, während bei Kürbis, Möhren und Roter Bete in den nächsten Wochen schon die Einlagerung ansteht.
Passend zur Obsternte gibt es die ersten Honigmelonen aus dem kleinen Folientunnel, der im Frühling den Jungpflanzen vorbehalten war. Die Früchte sind zwar klein, verströmen aber einen betörenden Duft – fast zu schade zum Aufessen…
Termine:

Keine Kommentare:

Kommentar posten