Donnerstag, 25. April 2019

Hofbrief: KW 17


In den Folientunneln werden die ersten Sommersalate reif, bald folgen Spinat, Stielmus, Radieschen, Kohlrabi, Fenchel und Spitzkohl.
Ab Ende April werden die Beete neu belegt: Tomaten, Paprika, Gurken und Auberginen – allesamt sind sie sehr wärmeliebend und kommen mit den kühlen Nächten im unbeheizten Folientunnel gerade so zurecht. Trotzdem pflanzen wir möglichst früh, um auch möglichst früh ernten zu können.
Die Böden auf Feld und Wiese erwärmen sich bei dem heißen Wetter recht schnell. Besonders die Wiesen erstrahlen in einem wunderschönen satten Grün. Das Gras wächst üppig und die Schafe und Pferde freuen sich wieder auf den Weidegang.
Termine:
  • Sa., 27. April, 9:30 Uhr: „Natur erkunden für Familien“
    So ein Bauernhof ist ganz schön spannend! Wir arbeiten auf dem Hof, den Feldern und mit den Tieren. Wir säen, pflanzen und ernten und entdecken dabei Vieles.
    Für Familien mit Kindern ab 3 Jahre, nach oben ist die Altersspanne offen.
    Buchbar als Kurs. Familienpreis für 8 Termine: 120 €
    samstags, jeweils 9:30 - 12:00/12:30 Uhr
    27.04., 25.05, 22.06., 20.07., 03.08., 31.08., 28.09., 26.10.
    Anmeldung: heikemariaschwahn@online.de
  • Sa., 27. April, 11 Uhr:
    Workshop „Naturkosmetik selber machen: Vegane Seifen sieden“
    mit Sabine Wilhelmy-Gergs
    75 € incl. Materialkosten, Schutzbrille und Handschuhe werden gestellt, jeder Teilnehmer erhält ein ausführliches Skript
    Anmeldung:
    info@so-pure-angelcosmetics.de
  • Sa., 27. April, 15 – 17 Uhr: Hofbegehung
    Frühjahr: Milchschafe genießen das frische Grün, Lämmer wachsen und gedeihen, die Gemüsefelder füllen sich, in den Gewächshäusern beginnt die Tomatensaison

Keine Kommentare:

Kommentar posten