Freitag, 26. November 2010

Aufstrich-Rezepte


Es gibt ganz ganz viele Gründe, warum ich immer wieder auf's Neue von CSA begeistert bin. Einen davon durfte ich gestern Abend erfahren. Ich hatte die Aufgabe übernommen, für den Stand auf dem Basar der Waldorfschule , der morgen stattfindet, leckere Brotaufstriche zu machen. Nun bin ich nicht der große Fan von Rezepten. Ich koche immer intuitiv, aus dem Bauch raus, mit viel Phantasie und – auf Basis bester Zutaten. Ob das bei Brotaufstrichen auch funktioniert? Nun ... diese Frage könnt nur Ihr alle beantworten. Und zwar, indem Ihr morgen zum Waldorfschulbasar geht und am CSA Stand meine Ergebnisse probiert. Für alle, die Interesse am Nachmachen haben, habe ich alle Zutaten vorher abgewogen und dokumentiert. Die Aufstriche sind alle ganz einfach zuzubereiten. Ich freue mich auf Eure Berichte. Ich selbst habe nämlich nicht probiert, sondern, so wie ich es immer beim Kochen mache, nur mit meinem Geruchssinn abgeschmeckt.

Süßer Hokaido-Dattel-Aufstrich mit Vanille

1 Hokaido Kürbis
300 g Datteln
5 EL Olivenöl (oder 2 El Ghee)
2 Tl. Salz
1 Tl Vanille gem. zB von Lebensbaum
evtl 1-3 El Buchweizenmehl

Öl erhitzen, Hokaido in Stücke schneiden und im Öl kurz anbraten. Die entsteinten Datteln dazugeben und mit ca. 750 ml Wasser aufgießen. Ca 15 Minuten garen. Pürieren und mit Salz und Vanille abschmecken.

Falls die Masse zu dünn ist 1-3 El Buchweizenmehl mit etwas Wasser glatt rühren, in den Aufstrich einrühren und kurz aufkochen.

Sellerie-Süßkartoffel-Aufstrich

450 g geputzter Sellerie
3 EL Olivenöl
3 Süßkartoffeln
1 Tl Salz

Sellerie und Süßkartoffel in Stücke schneiden und im Öl anbraten. Mit etwas Wasser auffüllen (ca 250 ml) und ca 15 Minuten garen.

Pürieren und mit dem Salz abschmecken.

Rote-Beete-Nuss-Aufstrich

4 gr. Rote Beete
2 EL Mandelmus
2 El Sesammus
2 Tl. Salz
1 Tl gem. Karadom
20g frisch geriebener Ingwer
125 g Kokos
250 ml Wasser

Rote Beete in Wasser gar kochen.
In Stücke schneiden und zusammen mit den anderen Zutaten pürieren. Fertig.

Kommentare:

  1. Hallo Katja,

    das klingt ja sehr spannend. Auf den Sellerie-Süßkartoffel Aufstrich bin ich ja gespannt! Na dann bis morgen!

    AntwortenLöschen
  2. Der süße Hokaido-Dattel-Aufstrich mit Vanille ist der Knüller - danke für das Rezept!

    AntwortenLöschen