Montag, 6. September 2010

Die Sommerpause geht zu Ende, das Erntedankfest kommt...


...und so langsam kommt auch wieder Bewegung in die nicht bäuerlichen Gruppen und Tätigkeiten.

Zum Einstieg 16.08. hat sich der Aufsichtsrat in seiner neuen Besetzung das erste mal durch die Halbjahresbilanz gearbeitet.

Zwei Wochen später, am 30.08., ist dann das Marketing Team zusammen gekommen um das alljährliche Erntedankfest jetzt schnellstens zu Planen. Denn genauso wie die meisten Ereignisse im Jahreszyklus steht auch das Erntedankfest am 26. September, plötzlich und überraschend vor der Tür.

Das Fest, im Anschluss an den Gottesdienst, soll wieder einen Marktcharakter bekommen und mit Musik, Vorführungen, Malen für die Kinder, Verkaufsständen, der bekannt leckeren Verpflegung und nicht zuletzt einer Tombola zugunsten des neuen Schafstalls, also insgesamt mit viel Unterhaltung zum langen Verweilen einladen.

Für die Tombola werden noch Gewinnspenden gesucht. Wer Holzspielzeug, selbst- oder auch fremdgemachte Handarbeitsartikel, Bilder oder andere, zur Verlosung geeignete Dinge spenden möchte, der kann sich jetzt schon der dankbaren Blicke einer ganzen Schafherde sicher sein!

Damit wir einen Überblick bekommen und alles vorbereiten können, wäre es schön, wenn wir die Spenden so früh wie möglich erhalten. Vielen Dank schon jetzt!

Weitere Informationen und bestätigte "Highlights" in Kürze hier im Blog.

Keine Kommentare:

Kommentar posten