Montag, 15. November 2010

WDR Stadtgespräch in Steinfurt - die Last mit der Mast

Am 09.11. gab es im Bürgersaal von Steinfurt eine Podiums­diskussion mit Gegnern und Befürwortern von industriellen Mastanlagen. Aufgezeichnet wurde die Veranstaltung vom WDR.

Gestern auf dem Heimweg von unserem köstlichen Benefizessen konnten wir dann im Radio vom Kontrastprogramm hören. Befürworter der Massentierhaltung wie Frank Schulze Severing, Landwirt aus Steinfurt, hat dargestellt, dass die Tiere optimal versorgt würden. Außerdem, so ein Redebeitrag, "können wir nichts ändern, wenn der Verbraucher dieses günstige Fleisch will". Wir wollen das natürlich nicht, denn "die Hühner werden unerträglich gequält", wie WDR-Koch Helmut Gote auf dem Podium die Situation im den Mastanlagen beschreibt.

Die leider viel zu kurze Sendung u.a. mit Johannes Remmel (Umweltminister NRW) und Petra Nachbar (Bürgerinitiative für die Werterhaltung der Region Billerbeck) auf dem Podium, gibt es jetzt zum Nachhören auf wdr5.de.

Keine Kommentare:

Kommentar posten